Startseite AELF Traunstein

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderhaltung.

Meldungen

Montag, 27.11.2017 • 19:30 Uhr
Informationsveranstaltung zur Düngeverordnung
VeranstaltungsortÜbersee, Gasthaus Feldwies
Donnerstag, 14.12.2017 • 19:30 Uhr
Informationsveranstaltung zur Düngeverordnung
VeranstaltungsortTeisendorf, Gasthaus Alte Post

Infotag am 6. Februar 2018 - Bayernweite Aufbauqualifizierung
Erlebnisorientierte Angebote: Gartenbäuerin

Schön angelegter blühender Garten
leer vorhanden

Sie wollen mit verschiedenen Dienstleistungen rund um den Garten ein Einkommen erzielen? In diesem Aufbauseminar erhalten Sie das fachliche und spezifisch-methodische Rüstzeug dazu.  Mehr

Dienstag, 30. Januar 2018, in Markt Nordheim
Rechte und Pflichten des Gastgebers

Aufgeklapptes Gesetzesbuch

© Ingo Bartussek - fotolia.com

leer vorhanden

Am Dienstag, 30. Januar 2018, werden Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof, Land- und Winzerhof über gesetzliche Vorgaben und Rechte bei der Beherbergung informiert. Der Referent gibt Tipps und Anregungen, damit Anbieter bei rechtlichen Vorgaben auf der sicheren Seite sind.  Mehr

Neue Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue bundesweit geltende Düngeverordnung ist am 2. Juni 2017 in Kraft getreten. Sie wirkt sich direkt auf die Düngepraxis in der Landwirtschaft aus. Nach der Ernte 2017 sind bereits die neuen Regelungen zur Ausbringung von Düngemitteln, die mehr als 1,5 % Stickstoff in der Trockensubstanz enthalten, zu beachten.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2018 – Einhaltung der Greeningauflagen für 2018 berechnen

leer vorhanden

Mit Aussaat der Winterungen fallen bereits jetzt die ersten Entscheidungen im Hinblick auf die Mehrfachantragstellung 2018. Interessierte Landwirte können im Rahmen ihrer Anbauplanung prüfen, ob und inwieweit sie die damit verbundenen Greeningauflagen einhalten.  Mehr

Rückblick auf eine Exkursion im Juli 2017
Baum des Jahres: Von den Wurzeln zur Zukunft der Fichte

Gruppe im Wald
leer vorhanden

Natürliche Fichtenwälder weichen erheblich von gepflanzten Fichtenforsten ab. Wer die Baumart etwas mehr verstehen möchte, muss daher zunächst ihren Ursprung kennen.  Mehr

Neuer Bereichsleiter Landwirtschaft
Hans Zens wird Nachfolger von Rolf Oehler

Neuer Bereichsleiter am AELF Traunstein
leer vorhanden

Zum 1. August wurde Landwirtschaftsdirektor Hans Zens zum Bereichsleiter Landwirtschaft, Vertreter des Behördenleiters und Leiter der Landwirtschaftsschule am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein (AELF) bestellt.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung startet im Herbst 2017
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Außenansicht eines Hofladens
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2017 bis Frühjahr 2018 verteilen.  Mehr

Bezirksentscheid 'Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden'
Gold für Asten - das erfolgreichste Dorf Oberbayerns

Obstwiese mit Maibaum vom Gold-Dorf Asten
leer vorhanden

Die Entscheidung ist gefallen: Der Gewinner einer zukunftsorientierten Dorfentwicklung ist das Dorf Asten (Stadt Tittmoning). Damit wird der Goldmedaillengewinner Asten den Regierungsbezirk Oberbayern beim Landesentscheid im Jahr 2018 vertreten.  Mehr

Erleben und entdecken

Stellenausschreibung

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung