Schulschlussfeier 2019
Landwirtschaftsschule verabschiedet 35 Studierende

In einem feierlichen Rahmen fand am 22. März 2019 im Sitzungssaal des Landratsamtes Traunstein die Schulschlussfeier der Landwirtschaftsschule Traunstein statt.

Zusammen mit Eltern, Lehrern und Ehrengästen wurden 17 Studierende des dritten Semesters Landwirtschaft und 18 Studierende der Hauswirtschaft verabschiedet.
Außerdem haben 24 Studierende das erste Semester erfolgreich abgeschlossen und beginnen das zweite Semester. Parallel bereiten sich 24 Teilnehmer im Praxisjahr auf das erste Semester des Schuljahres 2019/2020 vor.
Die besten Absolventen der Abteilung Landwirtschaft mit Schul- und Semesterleiter.Zoombild vorhanden

© Axel Effner

Abteilung Landwirtschaft
Als Jahrgangsbeste der Landwirtschaftsklasse wurden Martin Stein aus Wolferting, Gemeinde Grabenstätt (Notendurchschnitt 1,07), Melanie Huber aus Thannsberg, Gemeinde Fridolfing (1,35), sowie Jakob Zeltsperger aus Waldering, Stadt Tittmoning, und Georg Andreas Künzner aus Mauern, Gemeinde Kienberg, (beide 1,92) ausgezeichnet.
Die besten Absolventen der Abteilung HauswirtschaftZoombild vorhanden

© Axel Effner

Abteilung Hauswirtschaft
Als Jahrgangsbeste der Hauswirtschaft wurden Kerstin Schmid aus Stamsried, Landkreis Cham (1,22), Franziska Spirkl aus Kastl, Landkreis Altötting (1,33), Barbara Fischer aus Vogtareuth, Landkreis Rosenheim (1,33), und Sandra Glaner aus Wonneberg, Landkreis Traunstein (1,33), ausgezeichnet.
Die Studierenen des Semesters Hauswirtschaft 2018/2019 mit Schulleiter, -in und Semesterleiterin

Fachkräfte für Ernährung und Haushaltsführung

Die Studierenden des Abschlusssemesters Landwirtschaft mit Schulleiter und Semesterleiter

Staatlich geprüfte Wirtschafter/-innen für Landbau

Zwei Studierende der Abteilung Hauswirtschaft beim Vortrag "Der Rahmen des Lebens"

Der Rahmen des Lebens

Zwei Studierende der Abteilung Landwirtschaft beim Vortrag "Landwirte in der Kritik"

Landwirte in der Kritik

Fotos der Bildergalerie: Axel Effner